Was ist kundenspezifische Metallherstellung?

Ein Beispiel für einen Beschichtungstest

Kundenspezifische Metallherstellung wird buchstäblich als der gesamte Prozess der Herstellung von Rohmetallmaterialien zusammen mit Maschinenteilen und Strukturkomponenten bezeichnet. Diese Prozesse bedeuten, dass alles vom Schneiden und Formen bis zur Fertigmontage Metall von spezieller Herstellung ist. Verschiedene spezialisierte Metallfertigungen, Formate sind verantwortlich für Projekte, die so klein sind wie Gießereiteile und können auf alle Ausrüstung und Maschinenteile erweitert werden. Wenn Sie etwas Metall benötigen, müssen Sie die Metallarbeiten anpassen. Wenn Sie etwas mit strengeren Spezifikationen benötigen, ob es sich um Präzisions-Metallabdeckung, Stahlkonstruktionsträger oder irgendetwas dazwischen handelt, werden kundenspezifische Metallherstellungen Ihre Anforderungen erfüllen. Die kundenspezifische Metallherstellung ist ein Prozess, bei dem eine breite Palette von Hochtechnologie Werkzeugen und Geräten verwendet wird, die Metall zu komplexen, kleinen und gemäß Anforderungen schneiden, biegen, rollen und montieren können. Unter den am häufigsten verwendeten Metallen werden häufig Kohlenstoffstahl, rostfreier und hochfester Stahl, Aluminium und Kupfer verwendet. Einige Anwendungen erfordern eine Spezialmetallherstellung, daher wird bei der Herstellung von Spezialmetallen bei Bedarf auch Metallurgie verwendet, um das beste Metall für den Job zu bestimmen.

Für private Metallhersteller kommt das Metall, aus dem die eigentliche Arbeit beginnt, in zwei Hauptformen vor; Blech und Baustahl. Blech kommt in rechteckigen Blechen oder Rollen in verschiedenen Größen und Stärken. Wenn Blech 3/16 Zoll dick oder gleich ist, wird es normalerweise als kundenspezifisches Blech bezeichnet und im Allgemeinen als Blech klassifiziert. Strukturmetall ist Metall, das in eine bestimmte Form vorgeformt wurde, die normalerweise durch seinen Querschnitt definiert wird. Die am häufigsten verwendeten Strukturformen sind Träger, Winkelförmig Strukturen, Kanäle und hohle. Strukturmetall kann auch spezielle Metalle wie gebrauchsfertigte Masche umfassen.   Ein spezielles Metallherstellungskit hat drei Hauptfunktionen, nämlich; Schneiden der Vorrat an Metallteilen in die gewünschten Formen und Größen, Biegen oder Formen des Metalls) auf eine bestimmte Weise und Montieren  die Elemente einer Baugruppe. Jeder der Hauptprozesse hat unterschiedliche Arten von Methoden und Geräten, die für jeden verwendet werden, abhängig von den Wünschen eines bestimmten Metallherstellungsauftrags.

Spezieller Metallherstellungsprozess

Typischerweise umfasst die kundenspezifische Metallherstellung einige oder alle der folgenden Schritte:

  • Schneiden: Bei den meisten speziellen Metallherstellungsprozessen beginnt der erste damit, die Bleche wie gewünscht in kleine Stücke zu schneiden. Die Größe dieser Teile hängt weitgehend von der Art des Produkts und den Einschränkungen der erforderlichen Maschinen ab.
  • Ausformen: Beim Biegeprozess werden spezielle Metalloberflächen auf unterschiedliche Weise gebogen. Am häufigsten werden Pressen und Falzmaschinen verwendet, um diese Biegungen durchzuführen, abhängig von der Art der Konstruktion.
  • Schweißen: Lötmittel verbindet zwei separate Metallstücke, indem es sie zusammenschmelzt und die beiden dazu zwingt, sich zu verbinden. Dies kann das Zusammenschweißen zweier separater Komponenten umfassen, um eine größere Komponente zu bilden, oder das Zusammenfügen großer fertiger Teile, um das endgültige Design zu vervollständigen. Platten, Bleche, Stabstahl und viele andere Metallteile können miteinander verschweißt werden.
  • Verarbeitung: Bei der maschinellen Bearbeitung werden verschiedene Schneid und Formwerkzeuge verwendet, um Teile eines Metallstücks aufzunehmen.Um spezielle Metallteile eines Produkts zu schneiden, bis sie die gewünschte Form oder Größe erreichen, wird normalerweise mit bestimmten Werkzeugen gedreht.
  • Bohren: Die Presse verwendet Kraft, um Löcher in das spezielle Metallstück zu bohren, in die andere Teile eingesetzt werden können. Dieser Prozess kann verwendet werden, um zu ermöglichen, dass andere Teile mit einem größeren Objekt verbunden werden, oder um Löcher in der Platte zu erzeugen, die später in kleinere Stücke geschnitten werden. Abhängig von Ausführung und Größe des zu stanzenden Metalls kann dies mit einer kleinen manuellen Stanzpresse oder einer größeren, komplexeren CNC-Stanzmaschine erfolgen.
  • Stanzen: Wie beim Lochen wird beim Stanzen eine Druckkraft auf die Form angewendet, um das Blech zu formen, aber beim Stanzen wird das Grundmaterial nicht durchbohrt.Das Stanzen von Metall hat viele Anwendungen, z. B. das Markieren eines Metallobjekts oder das Erstellen einer bestimmten Form des Designs, z. B. Ätzen. Komplexere Designs können eine Reihe progressiver Muster verwenden, um inkrementelle Änderungen an dem Objekt vorzunehmen, während es sich durch den Prozess bewegt.
  • Gießen: Während des Gießverfahren wird das geschmolzene Metall in eine Form gegossen und in die endgültige Designform erstarren gelassen. Dieses vielseitige Herstellungsverfahren wird häufig verwendet, um komplexe Formen zu erstellen.
Ein Beispiel für einen Schweiß und Dickentest
Ein Beispiel für einen Schweiß und Dickentest

Die Herstellung von Spezialstahl erfordert das Formen des Materials in den gewünschten Formen mit Industriemaschinen, die die Kraft und den Druck erzeugen können, die erforderlich sind, um das Metall in präzise Toleranzen umzuwandeln. Es gibt verschiedene Werkzeugteile, die während dieser Schritte verwendet werden können. Mit diesen Werkzeugteilen und Methoden kann eine kundenspezifische Stahlherstellung durchgeführt werden. YENA Engineering produziert schnelle und qualitativ hochwertige Produkte während des Stahls und Stahlherstellung, klicken Sie hier, um Informationen zu Stahlherstellungsprozessen zu erhalten.

SCHNEIDEMASCHINE: Spezielle Metallbearbeitungsschneider sind Industriemaschinen, die Bleche schneiden und in verschiedenen Größen und Konfigurationen erhältlich sind. Eine Seite bleibt stationär, während die andere Seite ein bewegliches Teil ist. Es verwendet einen abgewinkelten Griff, um Metall mit gegenüberliegenden Klingen für unterschiedliche Dicken zu schneiden. Einige, wie z. B. Tischschneider, werden manuell bedient. Die große Schere, einschließlich der Schneidstangen, wird hydraulisch betätigt, um das Material an Ort und Stelle zu halten. Scheren werden normalerweise verwendet, um gerade Linien zu schneiden.

PLASMA UND LASER: Der industrielle Plasmatisch ermöglicht das Schneiden von Blechen jeder Form und Größe. Plasma kann spezielle Formen wie Kreise oder komplexe Kurven schneiden und wird normalerweise von einem Computer numerischen Steuerung (CNC) betrieben. Plasmaschneiden ist etwas gröber als Laserschneiden. Laserschneider werden zum     äußerst sauberen und präzisen Schneiden der meisten Metalle verwendet, wodurch komplizierte Formen wie Bronzeornamente erstellt werden können.

LOCHER: Eine industrielle Metallstanzmaschine, die eine in das Metall gebohrte Matrize verwendet, um Löcher in nahezu beliebiger Form oder Größe zu erzeugen, normalerweise unter Verwendung von CNC. Diese Hochdruckgeräte können mechanische, elektromechanische oder hydraulische Kräfte nutzen.

Die Verpackungsphase
Die Verpackungsphase

In der Produktion verwendete Materialien

  • Rohr und Leitung: Rohre haben immer eine Runde Form. Leitungen können quadratisch, rechteckig oder rund sein. Die Rohre stehen unter Druck und sind für den Transport von Flüssigkeiten oder Gasen ausgelegt. Rohre werden in strukturellen Anwendungen verwendet. Erhältlich in verschiedenen Qualitäten von Kohlenstoffstahl, Edelstahl, Aluminium und anderen Materialien.
  • Strukturmetalle: Jedes vorgefertigte Metallteil, das für die Standardmontage ausgelegt ist, gilt als Strukturmetall. Dieses Material ist ein wichtiger Aspekt der Bau und Maschinenbauindustrie, und gängige Beispiele sind Stabstahl, Träger, Ecken und Balkenlage.
  • Bögen: Flachmetall ist ein Rohstoff und obwohl es normalerweise ziemlich dünn ist, sind Teile in verschiedenen Stärken erhältlich. Die Anwendungen reichen vom Bauwesen über Haushaltsgeräte bis hin zu Militär und Verteidigung.

Kundenspezifische Metallherstellung ist ein komplexer Prozess. Sie haben ein Projekt zu bearbeiten, sehen Sie sich YENA Engineering an, das so viele Begabungen wie möglich unter einem Dach vereint. Wir halten die Kosten für Sie auf ein Minimum und bieten schnelle und qualitativ hochwertige Lösungen. YENA Engineering, das seit 15 Jahren in Betrieb ist, verfügt über all diese Fähigkeiten und noch viel mehr. Kontaktieren Sie uns heute, um mehr über unsere Fähigkeiten als kundenspezifischer Hersteller zu erfahren und wie sie Ihrem Projekt zum Erfolg verhelfen können.

YENA Fabrik
YENA Fabrik

Check out our LinkedIn!

©[2022] YENA Engineering | Blog | Pipe Spool Fabrication | Pipe Spool

Log in with your credentials

Forgot your details?