Herstellung von Stahlfachwerkkonstruktionen

Herstellung von Stahlfachwerkkonstruktionen

Endanwendung: Lagergebäude für ein Online-Shop-Unternehmen
Projekt gestartet & fertiggestellt: Mai 2019- Juli 2019
Gesamtgewicht: 900 Tonnen

Umfang:

  • Einkauf von Rohmaterial (mit 3.1-Zertifikat)
  • Stahlbaufertigung nach EN 1090-EXC2.
  • QA/QC
  • Transport zum Standort (DDP/Niederlande)

Standort: Niederlande

Das Projekt stand unter Zeitdruck und unser oberstes Ziel war es, den Termin einzuhalten.

Die Kastenprofile (600 Tonnen-S275JR-S355JR) wurden bei einem lokalen Werk bestellt und innerhalb von 2 Wochen an unsere Produktionsstätte geliefert.

Die Stahltraversen hatten eine Länge von jeweils 23,5 Metern. Um unsere Effizienz zu steigern, haben wir den Montage- und Schweißbereich neu gestaltet. Auch der Lagerbereich wurde im Freien angeordnet.

Die ersten 450 Tonnen waren innerhalb von 45 Tagen nach der Erstbestellung versandfertig. YENA setzte ein Vollschiff von Wagenborg ein (siehe Bild), um die Ware vom Hafen Istanbul zum Hafen Delfzijl in den Niederlanden zu verschiffen.

Der lokale Transport vom Werk zum Hafen in Istanbul und vom Hafen in Delfzijl zum Kunden wurde mit speziellen 24-Meter-LKWs durchgeführt, die auf den Bildern zu sehen sind.

Das zweite und letzte Los war 30 Tage nach der ersten Lieferung zur Auslieferung bereit und wurde zum Hafen von Antwerpen geschickt. (Belgien) Auch hier erfolgte der Transport zum Kunden mit 24-Meter-LKWs.

0 Comments

Leave a reply

©[2019] Yena Engineering

Log in with your credentials

Forgot your details?